Schleifen und Verzweigungen

Do-while-Schleife
Eine fußgesteuerte do-while-Schleife wird mindestens einmal durchlaufen, auch wenn die Abbruchbedingung erfüllt wird.
Erweiterte for-Schleife
Die erweiterte for-Schleife gestattet es, auf einfache Weise listenartige Datenstrukturen und Arrays zu durchlaufen.
For-Schleife mit zwei Variablen
Eine for-Schleife kann auch zwei Zählvariablen besitzen
For-Schleife
Die for-Schleife führt wiederholt Anweisungen nach Prüfung einer Bedingung aus.
If-Verzweigung
Die if-Verzweigung dient dazu, eine oder mehrere Anweisungen auszuführen, je nachdem ob eine Bedingung wahr oder unwahr ist.
Switch-case-Verzweigung
Mit Hilfe einer switch-case-Verzweigung können ähnlich wie in einer if-else-Verzweigung ein primitiver int-Wert überprüft und entsprechende Anweisungen ausgeführt werden.
Ternärer Operator
Der ternäre Operator oder Bedingugsoperator kann eine if-else-Verzweigung ersetzen und weist meist einer Variablen einen Wert in Abhängigkeit vom Ergebnis einer Bedingungsprüfung zu.
While-Schleife
Die while-Schleife führt wiederholt Anweisungen nach Prüfung einer Bedingung aus.