Sammlungen und Listen

Doppelt verkettete Liste
Eine Liste besteht aus einzelnen Elementen, den Knoten. Bei einer doppelt verketteten Liste kennt jeder Knoten seinen Vorgänger und seinen Nachfolger, besitzt somit also zwei Referenzen auf Objekte des gleichen Typs.
Einfach verkettete Liste
Eine Liste besteht aus einzelnen Elementen, den Knoten. Bei einer einfach verketteten Liste kennt bis auf das letzte Element jeder Knoten seinen Nachfolger, besitzt somit also eine Referenz auf das nächste Objekt.
Hashtable und Hashmap
Hashtable und Hashmap stellen Suchtabellen dar, deren Einträge aus Schlüssel-Wert-Paaren bestehen.
Iterator
Ein Iterator erlaubt sequentiellen Zugriff auf die Elemente einer Sammlung.
Sammlungen
Collections (=Sammlungen) sind Datentypen, die es erlauben, eine Menge an Objekten als Einheit zu behandeln.
Sammlung zu Array
Eine Sammlung, Collection, kann mittels der Methoden Collection.toArray() und Collection.toArray(Object[] o) einfach in ein Array gewandelt werden.
Stack
Ein Stack (Stapel) ist von der Klasse Vector abgeleitet und arbeitet nach dem Prinzip last-in-first-out (LIFO).
TreeMap
Eine TreeMap speichert eine sortierte Abfolge von Element-Paaren, bei denen jeweils ein Wert (Value) einem Schlüssel (Key) zugewiesen ist.