Klassen und Interfaces

Abstrakte Klassen
Abstrakte Klassen sind Klassen, die als Oberklassen dienen und selbst nicht zur Bildung von Objekten herangezogen werden können.
Anonyme Klassen
Anonyme Klassen sind namenlose Klassen, die gleichzeitig definiert und initialisiert werden.
Innere Klassen
Innere Klassen sind Klassen, deren Deklaration innerhalb von anderen Klassen liegt. Vier unterschiedliche Arten sind denkbar, geschachtelte Top-Level-Klassen, Elementklassen, lokale Klassen und anonyme Klassen
Interfaces
Durch Schnittstellen (Interfaces) ist es möglich, die streng lineare Vererbungshierarchie in Java zu durchbrechen und eine spezielle Form der Mehrfachvererbung zu erlauben.
Klassen
Klassen stellen in der objektorientierten Programmierung Baupläne für Objekte dar, die deren Eigenschaften und Fähigkeiten vorgeben.
Lambda Ausdrücke
Lambda Ausdrücke helfen, die schlecht lesbaren, langen Deklarationen innerer anonymer Klassen zu vermeiden.