Wie wandle ich einen int-Wert in einen String?

Primitive Datentypen wie int oder char können nicht durch einfaches casting in einen String gewandelt werden, sondern müssen über Instanzen der jeweiligen Wrapper-Klasse gewandelt werden.

public class Int2String {  
    public static void main(String[] args){
        int i=5;
        Integer meinInteger = Integer.valueOf(i);
        String s = meinInteger.toString();
        System.out.println(s);
    }
}

Die Variable i wird mit einem ganzzahligen Wert belegt. Eine Instanz der Klasse Integer wird durch die statische Methode valueOf() gebildet. Ihr wird die Variable (oder natürlich auch das int-Literal direkt) als Argument übergeben. Die Methode toString() der Wrapper-Klasse Integer wandelt dann den Wert in einen String, der schließlich auf beliebige Art weiterverwendet werden kann1.

1) Im vorliegenden Fall könnte die Variable natürlich auch ohne explizites Umwandeln ausgegeben werden. Die Methode println() besitzt interne casting-Methoden für vielerlei Datentypen.