Wie kann man einen primitiven Character-Datentyp in einen String wandeln?

Die mehrfach überladenen statische String-Methode valueOf() wird verwendet, um primitive char (und andere Primitive) in Strings zu wandeln.

Die Wrapper-Klasse Character ist die einzige der numerischen Wrapper-Klassen, die keinen Konstruktor besitzt, der einen String als Parameter entgegennimmt. Statt dessen besitzt sie jedoch zwei toString()-Methoden, die geeignet sind, so mag man annehmen, einen char in einen String zu wandeln:

char c = 'a';
String s = new Character(c).toString();
String t = Character.toString(c);

Schaut man jedoch in die Java-Quellen, so stellt man fest, dass beide Methoden intern die statische String-Methode String.valueOf() aufrufen, sodass deren direkter Aufruf das sinnvollste Verfahren ist:

char c = 'a';
String s = String.valueOf(c);