Webstart
Download
Installation
FAQ
Screenshots

Memory

Memory - Gedächtnisspiel

Features

Webstart

Memory lässt sich hier per Webstart starten.

Download

Memory_0.3_noarch.zip *.jar-Archiv für alle Systemarchitekturen 25,47 KB
build 110327-1 | md5: ee854584458241de8868092f25e0fe06
Memory_0.3_mac.zip Mac OS X *.app-Archiv 343,87 KB
build 110327-1 | md5: e43d6e499950db11d3e8e932d554fa8e
Memory_0.3_win.zip Windows ausführbare *.exe-Datei 212,61 KB
build 110327-1 | md5: c3b50a54a149ef70f2eaa72da73a93a4
Memory_0.3_src.zip Quelltext 18,12 KB
build 110327-1 | md5: 159d4776493431f4bc10019460cac0f7

Installation

Memory ist in Java geschrieben und sollte problemlos auf allen Betriebssystemen laufen können. Voraussetzung ist eine installierte Java-Laufzeitumgebung ≥ 1.4.
  • Unix/Linux
    Geben Sie die folgenden Zeilen auf einer Konsole ein. Nach jeder Zeile muss der Befehl mit <return> bestätigt werden. 'xxx' steht für die jeweilige Versionsnummer von Memory.
    # cd <pfad_zum_downloadverzeichnis>
    # gunzip Memory_xxx_noarch.zip
    # java -jar Memory.jar
  • MacOSX
    Entpacken Sie Memory_xxx_mac.zip in Ihren Programme-Ordner und doppelklicken Sie Memory.app
  • Windows
    Entpacken Sie Memory_xxx_win.zip in ein Verzeichnis Ihrer Wahl und doppelklicken Sie Memory.exe

FAQ

  1. Wie spielt man Memory?
  2. Kann man die Spielzeit messen?
  • Wie spielt man Memory?
    Das hier vorliegende Memory-Spiel kann man in zwei verschiedenen Modi spielen.
    • Offen:
      Öffnen Sie das Memory-Spiel oder klicken Sie auf 'Neu'.
      Beide Spieler versuchen, sich die Anordnung der Spielsteine zu merken.
      Klicken Sie auf 'Umdrehen' und nacheinander klickt ein Spieler jeweils zwei Spielsteine an. Besitzen beide Steine die gleiche Zeichnung werden die Steine entfernt und der erfolgreiche Spieler ist weiter an der Reihe. Werden nacheinander zwei verschiedene Steine angeklickt, wechselt der Spieler.
    • Klassisch
      Die Spielsteine werden verdeckt gezeigt. Nacheinander werden jeweils zwei Spielsteine angeklickt. Sie werden zwei Sekunden lang offen gezeigt und anschließend wieder verdeckt. Beide Spieler versuchen, sich die Positionen zu merken. Klickt ein Spieler zwei identische Steine an, so werden diese aus dem Spiel entfernt und dem erfolgreichen Spieler wird ein Punkt gutgeschrieben.
  • Ja. Für jeden Spieler wird die benötigte Zeit gesondert gemessen.

Screenshots

Memory-Screenshot 1 /
Memory-Screenshot 2 /
Memory-Screenshot 3 /

letzte Änderung an:
Tabelle erstellen


Javabeginners News-Feed News-Feed abonnieren